Datenschutzerklärung

Datenschutzerklärung Jumbo
Oktober 2010

1. Allgemeines
1.1 Diese Erklärung (im Folgenden „Datenschutzerklärung“) beschreibt, wie das Unternehmen Royal Jumbo B.V., mit Sitz Westzijde 184, 1505 EK Zaandam, Niederlande, sowie seine Tochtergesellschaften und Filialen (im Folgenden „Jumbo“ ) Daten von Ihnen einholt und selbige Daten verwendet und schützt. Die Erklärung deckt alle persönlichen Angaben ab, die Sie bei der Nutzung einer unserer Jumbo-Websites (im Folgenden die „Websites“) machen, sofern auf den jeweiligen Websites nicht anders angegeben. Sie bezieht sich ebenfalls auf Angaben, die Sie im Kontakt mit einem von Jumbos Werbepartnern machen, wenn Sie von Jumbo Informationen erhalten möchten und sich damit einverstanden erklären, dass dieser Partner Ihre Angaben an Jumbo weiterleitet. Letzteres gilt auch, wenn Sie sich nicht selbst auf den Jumbo-Websites registriert haben.
1.2 Jumbo kann diese Datenschutzerklärung von Zeit zu Zeit ändern und veröffentlicht jeweils die aktuellste Version auf dieser und allen Websites. Sollte Jumbo Ihre persönlichen Daten jemals in einer Weise nutzen wollen, die nicht mit den vorliegenden Datenschutzbestimmungen einhergeht, wird dies ausschließlich mit Ihrer Einwilligung erfolgen.

2 Welche Art von Informationen sammelt Jumbo?
2.1 Jumbo speichert personenbezogene Daten in unterschiedlichen Verfahren, beispielsweise wenn Sie sich auf einer Jumbo-Website registrieren oder einen anderen Dienst von Jumbo nutzen, an Gewinnspielen oder Verlosungen teilnehmen, auf den Websites surfen und auf Mitteilungen von Jumbo reagieren.
2.2 Registrierung auf einer Jumbo-Website ist nur unter Angabe persönlicher Daten wie Name, Geschlecht, Geburtsdatum, E-Mail-Adresse und ein Passwort zum Einloggen möglich. Wenn Sie sich online registrieren, können sie angeben, ob Sie (Marketing)Informationen empfangen wollen. Nach Ihrer Einverständniserklärung können wir Ihnen unter Verwendung Ihrer persönlichen Daten Informationen senden, um unsere Waren und Dienste sowie Dienste auserwählter Dritter zu bewerben, sowie Werbeaktionen anderer Firmen, mit denen wir per Co-Branding zusammenarbeiten.

3 Was soll Jumbo mit diesen Informationen?
3.1 Diese Informationen können (nach Ihrer Einverständniserklärung) zu Marketing- und Marktforschungszwecken verwendet werden, um:
- unsere Dienste zu optimieren und zu personalisieren
- Sie über einen Preisgewinn zu informieren
- Ihnen Newsletter und Informationen über Jumbo-Produkte und Jumbo-Dienste zu senden.
3.2 Jumbo kann die von Ihnen gemachten Angaben zur Erstellung eines Interessensprofils nutzen. Auf diese Weise erhält Jumbo besseren Einblick in seine Kunden und Besucher und kann seine Dienstleistungen sowie das Marketing entsprechend anpassen. Die Informationen, die Jumbo auf diese Weise nutzt, können umfassen:
(i) Informationen über Ihre Nutzung dieser und anderer Jumbo-Websites; (ii) Ihre Antworten auf Mitteilungen von Jumbo oder Ihre Interaktion mit anderen Teilen von Jumbo wie etwa den Social-Networking-Sites; (iii) Informationen, die Sie angeben, wenn Sie sich auf einer von Jumbos Websites registrieren; (iv) Kundenbefragungen; (v) i Informationen, die von anderen Unternehmen bereitgestellt werden, sofern Sie die Erlaubnis zur Weiterleitung dieser Informationen erteilt haben, und (vi) Transaktionsdaten.
3.3 Jumbo kann zum Erhalt dieser Informationen zahlreiche technische Verfahren wie Cookies und Zählpixel nutzen. Möglicherweise setzen Inserenten Cookies bei Ihnen. Jumbo kontrolliert diese Cookies nicht. Sobald Sie auf die Werbung geklickt und die Jumbo-Websites verlassen haben, findet die vorliegende Datenschutzerklärung keine Anwendung mehr.

4 Was macht Jumbo mit diesen Informationen?
4.1 Gemäß der Erlaubnis, die Sie Jumbo erteilt haben, lassen wir Ihnen möglicherweise Direktmarketing in Bezug auf Jumbo oder die Dienstleitungen und Waren sorgfältig ausgewählter Dritte zukommen und teilen Ihre Daten anderen Unternehmen mit, die Ihnen eventuell Direktmarketing schicken. Sind Sie bei Jumbo registriert, können Sie Ihre Marketingpräferenzen ändern.
4.2 Darüber hinaus können Sie sich mithilfe entsprechender Links, die in den Ihnen zugestellten Informationen enthalten sind, von E-Mail-Mitteilungen abmelden.

5 Wer kann auf diese Informationen zugreifen?
5.1 Jumbo kann Ihre Informationen innerhalb der Unternehmen der Jumbo-Gruppe weiterleiten. Jumbo umfasst seine Tochtergesellschaften und Filialen sowie Marken, die ihre Produkte und Dienstleistungen in der Regel nicht unter dem Namen „Jumbo“ anbieten, sowie Unternehmen, die ihre Produkte und Dienstleistungen in der Regel unter dem Namen „Jumbo“ anbieten. Sobald Ihre persönlichen Daten von Jumbo verarbeitet werden, gewähren wir angemessenen Datenschutz.
5.2 Jumbo wird Ihre Angaben nur unter folgenden Umständen an Dritte weitergeben:
 (i) Wenn dies zum Zeitpunkt der Informationserhebung oder Registrierung eindeutig erläutert wurde und Sie erforderlichenfalls Ihre Einwilligung erteilt haben;
(ii) Wenn Jumbo ein anderes Unternehmen in ihrem Namen zur Durchführung bestimmter Aufgaben – wie etwa, Sie mit Waren zu beliefern – beauftragt. In diesem Fall darf das andere Unternehmen Ihre Angaben ausschließlich für die vereinbarte Aufgabe nutzen;
(iii) Wenn Jumbo einen Teil des Geschäfts der Jumbo-Gruppe an ein anderes Unternehmen verkauft oder mit anderen Unternehmen fusioniert. In diesem Fall darf der Käufer Ihre Daten nur gemäß der vorliegenden Jumbo-Datenschutzerklärung nutzen;
(iv) Wenn Jumbo Grund zu der Annahme hat, dass die Preisgabe von Information aus rechtlichen Gründen erforderlich ist. Jumbo kann auch Informationen offenlegen, wenn Jumbo nach Treu und Glauben davon ausgehen kann, dass anwendbares Recht oder gesetzliche Bestimmungen dies erfordern, oder um die Sicherheit der Nutzer unserer Websites zu gewährleisten;
(v) Wenn Jumbo Verarbeiter oder Bearbeiter Dritter zur Verwaltung und Verarbeitung der in der Datenschutzerklärung genannten Zwecken nutzt, zum Beispiel für das Hosting von Aktivitäten, die mit der Nutzung der Websites oder Dienstleistungen zusammenhängen. Jumbo kann zu Zwecken der Beratung auch Informationen an dritte Parteien weitergeben (wie Wirtschaftsprüfer oder Rechtsberater). Bei einem solchen Vorgehen wird auf jeden Fall eine Vereinbarung in der rechtlich vorgeschriebenen Form geschlossen, um das Datenschutzrecht vollumfänglich einzuhalten.
5.3 Da Jumbo weltweit agiert, könnte es erforderlich sein, Ihre Daten international an Empfänger der Jumbo-Gruppe oder dritte Dienstleistungsanbieter außerhalb der Europäischen Union weiterzuleiten. Wir versichern Ihnen, dass Jumbo zur Gewährung des Schutzes Ihrer Privatspäre sämtliche angemessene Schritte unternehmen wird. Die Unternehmen innerhalb des Jumbo-Konzerns werden diese Datenschutzerklärung einhalten, sowie die von der Europäischen Kommission offiziell erklärten Grundsätzen zur Sicherung eines angemessenen Schutzniveaus im Vergleich zu den Datenschutzgesetzen der EU-Länder.
5.4 Sie sollten zur Kenntnis nehmen, dass Sie von einer Jumbo-Website aus zu anderen Sites weitergeleitet werden können, bei denen der Schutz der gespeicherten persönlichen Daten weder von Jumbo kontrolliert wird noch Jumbos Datenschutzbestimmungen unterliegt. Durch einen Klick auf ein Werbebanner etwa können Sie auf die Site eines Dritten gelangen. Die auf dieser Seite von Ihnen angegeben Daten unterliegen in diesem Fall der Datenschutzerklärung dieser Site.

6 Jumbo-Datenschutz bei Kindern
6.1 Wenn sich ein Kind (eine Person, die noch nicht volljährig ist und noch nicht in die Speicherung und Verarbeitung ihrer Daten einwilligen kann) auf einer Jumbo-Seite registrieren möchte, sind die folgenden Schritte erforderlich und die folgenden Bestimmungen einzuhalten:
- Jumbo benötigt die Einwilligung eines Elternteils oder Vormunds. Das Kind muss (i) seine Eltern oder den Vormund um Erlaubnis für die Registrierung bitten und (ii) bestätigen, im Besitz dieser Erlaubnis zu sein. Überdies muss das Kind dem Elternteil oder Vormund eine E-Mail-Adresse angeben.
- Jumbo kann nach einer Handynummer fragen, wenn das Kind sich mit einem Mobiltelefon für einen Dienst registriert. In diesem Fall wird Jumbo die Eltern darüber informieren, dass sich das Kind registriert hat. Je nach Alter und Wohnort des Kindes kann Jumbo auch die Eltern oder den Vormund um Bestätigung der Registrierung bitten.
- Jumbo kann anhand von Stichproben prüfen, ob die angegebenen Kontaktdaten tatsächlich dem Elternteil oder Vormund gehören.
- Wenn das Kind angegeben hat, zusätzliche Dienste von Jumbo in Anspruch nehmen zu wollen (nur bei bestimmten Altersgruppen möglich, wie bei der Registrierung oder Anmeldung für bestimmte Dienste angegeben), wird Jumbo gegebenenfalls die Eltern um Einwilligung bitten.
- Ohne Einwilligung der Eltern oder des Vormunds dürfen Jumbo keine Informationen übermittelt werden.

7 Persönliche Daten ändern oder löschen?
7.1 Sie können Jumbo auffordern, Ihre persönlichen Daten für bestimmte oder alle Mail-Verteiler zu ändern oder zu löschen, oder Ihre Registrierung widerrufen, indem Sie auf den Abmeldelink oder einen anderen Link klicken, den Jumbo Ihnen zukommen lässt.
7.2 Wir werden uns bemühen, Ihren Namen innerhalb von zehn Arbeitstagen nach Ihrer Anfrage aus den entsprechenden Mailinglisten zu entfernen.
7.3 Wenn Sie Fragen zur Nutzung Ihrer persönlichen Daten haben oder Ihre persönlichen Daten löschen möchten, können Sie uns eine E-Mail an webmaster@ jumbo.eu senden oder einen Brief an Jumbo schreiben: Royal Jumbo, Technical Support Websites, Postbus 2224, 1500 GE Zaandam, Niederlande oder Jumbo Spiele GmbH, Wasserburg Haus zum Haus, D-40878 Ratingen, Deutschland.